Mag. Dr. Barbara Einauer

Wenn ich montags von Kärnten nach Niklasdorf zur Arbeit fahre, beginnt – je näher ich komme – mein Herz vor Freude zu zerspringen.